Eierlikör – Klassisch

Geschrieben von:

Eierlikör – Klassisch 

Zutaten:

  • 10 Eigelb
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 350 ml Kondensmilch
  • 300 ml Schnaps ( Doppelkorn )

Zubereitung:

Die 10 Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem Topf gut verrühren. Bei geringer Hitzezufuhr (E-Herd kleinste Stufe) ständig so lange rühren, bis der Zucker aufgelöst und die Eier-Zuckermasse gut erhitzt ist (sie darf aber nicht kochen!).

Jetzt den Topf vom Herd nehmen, 1-2 Minuten auskühlen lassen und dann die Kondensmilch dazugeben. Gut rühren. Zum Schluss den Doppelkorn dazu geben und alles noch einmal gut verrühren. ...

weiterlesen →
0

Apfel Calvados Zimt Praline

Geschrieben von:

Apfel Calvados Zimt Praline

Zutaten:

  • 200 g Schokolade, Vollmilch
  • 25 g Schokolade, ( 85% Kakaogehalt oder etwas weniger )
  • 30 ml Calvados
  • 30 ml Sahne
  • 25 g Butter
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 10 g Apfelchips, am besten die ganz festen
  • 50 g Schokolade, weiße, gerieben / geraspelt, zum Wälzen

Zubereitung:

Sahne und Butter über dem Wasserbad schmelzen. Nicht zu heiß werden lassen und die Vollmilch- und die Edelbitterschokolade langsam darin auflösen. Wenn alles geschmolzen ist, die fein gehackten Apfelchips, den Calvados und das Zimtpulver dazugeben. Alles gut vermengen und kalt stellen, ...

weiterlesen →
0

Baclava

Geschrieben von:

Baclava

Zutaten:

  • 1 Pack. Blätterteig
  • 500 g gehackte Walnüsse
  • 50 g Margarine

Zubereitung Teig:

Den Blätterteig einzeln dünn ausrollen. Die Margarine schmelzen und den Blätterteig dünn damit bestreichen. Die Walnüsse auf den Teigblättern gleichmäßig verteilen. Dann die Teigplatten langsam von der langen Seite her einrollen.

Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in 2 – 3 cm dicke Stücke schneiden. Einige kleine Margarineflocken auf den Rollen verteilen.

Im Backoffen auf 200° ca. 15 min. backen, bis der Teig golden ist.

 

weiterlesen →
0

Baileys – Pralinen

Geschrieben von:

Baileys – Pralinen

Zutaten:

  • 300 g Zartbitter – Kuvertüre
  • 200 g Schlagsahne
  • 75 ml irscher Whisky – Sahne – Likör ( z. B. Bailey’s )
  • 200 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 50 g Zartbitter – Kuvertüre
  • Goldperlen zum Verzieren ( oder Mokkabohnen )
  • Alu – Pralinenförmchen
  • Einmal Spritzbeutel

Zubereitung:

Zartbitter – Kuvertüre und Sahne im Wasserbad schmelzen. Likör unterrühren, abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Vollmilch – Kuvertüre hacken, auf einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Pralinenförmchen mit der Kuvertüre füllen. Kuvertüre wieder zurück in die Schüssel gießen. Förmchen Kopfüber 5 Minuten auf einem Gitter ...

weiterlesen →
0

BONBONS – Sucre a la Creme

Geschrieben von:

BONBONS – Sucre a la Creme 

Zutaten:

  • 2 Tassen ( 400gr.) brauner Zucker
  • 1 Tasse ( 250ml ) süße Sahne
  • 8 große Marshmallows in 4 Stücken schneiden

Zubereitung:

Zucker und Sahne in einen großen Topf ( 2 Liter für Mikrowelle ) oder mehr geben. 10 Min. auf höchster Stufe „kochen“ lassen. ( wenn die Mikrowelle 1000 Watt oder mehr hat, dann nur 8 Minuten ).

Raus nehmen und die je in 4 Teile geschnittenen Marshmallows dazu geben. 5 Minuten mit dem Mixer mixen – nicht länger ( auch höchste Stufe, es muss schnell ...

weiterlesen →
0
Seite 3 von 23 12345...»