Sesamspargel mit Erdbeervinaigrette

Geschrieben von:

Sesamspargel mit Erdbeervinaigrette

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kg weißer Spargel
  • Salz
  • 500 g Erdbeeren
  • 5 TL Erdbeermarmelade
  • 2 TL Senf
  • 1-2 EL heller Balsamicoessig
  • ½ Bund Basilikum
  • Grüner Pfeffer
  • Prise Zucker
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 – 4 TL Sesam

Zubereitung:

300 g Erdbeeren mit Marmelade, Senf und Essig pürieren. Restliche Erdbeeren würfeln. Basilikum hacken und mit der Vinaigrette mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Gekochten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Spargel ca. 5-8 Min. anbraten und abkühlen lassen. Sesam ohne Fett rösten.
Spargel auf Tellern nett anrichten, ...

weiterlesen →
0

Rübli – Schmarr’n vom Blech

Geschrieben von:

Rübli – Schmarr’n vom Blech

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Möhren
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 350 g Buttermilch
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 3 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Sahnequark
  • 100 g saure Sahne

Zubereitung:

Möhren schälen und grob raspeln. Petersilie fein hacken. Zwiebel fein würfeln. Den Backofen auf 225° vorheizen. Eier trennen. Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Zuerst Buttermilch, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Möhren, Zwiebel, Kürbiskerne und die Hälfte der Petersilie kurz unterrühren. Den Teig ca. 15 ...

weiterlesen →
0

Salzbraten

Geschrieben von:

Salzbraten

Zutaten für 8 – 10 Personen

2 ½ bis 3 kg Schweinenacken ohne Knochen

Backblech mit Backpapier auslegen. Pro Kilo ein Pfund Salz ( Meersalz, normal ) drauf streuen. Fleisch auf das Salz legen. 3 Stunden bei 150 °C Ober/Unterhitze braten.

Man kann den Braten mit einer Marinade bestreichen, muss man aber nicht, also mit nichts bestreichen, auch nicht mit Salz.

Marinade:

4 Knobizehen. 2 EL Senf. 5 EL Honig. Pfeffer.

Alle Zutaten zu einem Brei vermengen und eine ¾ Stunde vor Ende der Garzeit den Braten damit einpinseln.

Dazu schmecken Kartoffelsalat, ...

weiterlesen →
0

Spargelauflauf mit Schinken

Geschrieben von:

Spargelauflauf mit Schinken

Zutaten für 4 Personen: 

  • 1,5 kg weißer Spargel
  • Salz, Zucker, Pfeffer
  • 200 g Bandnudeln
  • 150 g magerer gekochter Schinken in dünnen Scheiben
  • Fett für die Form
  • 30 g Parmesan (Stück)
  • 3/8 l fettarme Milch
  • evtl. Kerbel zum Garnieren

Zubereitung:

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in wenig kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt 10–12 Minuten garen.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Spargel herausheben und sehr gut abtropfen lassen.

Eiermilch gleichmäßig über Spargel, Nudeln und Schinken gießen.  Mit Kerbel garnieren. Auflauf ...

weiterlesen →
0

Schwarz – weißer – Pfirsich

Geschrieben von:

Schwarz – weißer – Pfirsich

 4 Personen

Zutaten:

  •  1 Dose Pfirsiche
  • 1 schwarzer Wiener – Tortenboden
  • 1 Becher Sahne
  • 100 g Nüsse
  • Etwas Pfirsichlikör
  • Brauner Rohrzucker

Zubereitung:

Die gut abgetropften und in Stücke geschnittenen Pfirsiche in eine Glasschüssel geben und den zerbröselten schwarzen Wiener-Boden darauf geben.
Mit ca. 4 EL Pfirsichlikör beträufeln.
Die kleingehackten Nüsse ( Hasel oder Wal ) darauf und die geschlagene  ( ungesüßte ) Sahne ebenso.
Kurz vor dem servieren mit braunem Rohrzucker bestreuen, sodass der Zucker noch eine knackige Konsistenz hat.

 

weiterlesen →
0
Seite 3 von 23 12345...»