Bamberger Krautbraten

Geschrieben von:

Bamberger Krautbraten

Zutaten (für 3-4 Personen):

  • 1 Weißkohl (mittlere Größe)
  • 500 g Schweinegulasch
  • 500 g Schweinegehacktes (Mett)
  • ca. 20 dünne Scheiben (so dünn wie Wurstscheiben) geräucherten Bauchspeck
  • Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Esslöffel Kümmel
  • 2 Gläser trockenen Weißwein

Zubereitung:

Weißkohl vorbereiten wie für Kohlrouladen, dann die äußeren Blätter ab machen, so viel, dass man eine Auflaufform, von der Größe 28 cm mal 20 cm und Höhe ca 8 cm, damit auslegen und den Braten abdecken kann ( ca. 10 Blätter ).

Den restlichen Kohlkopf klein scheiden.
2 EL Schmalz erhitzen
Schweinegulasch darin anbraten
Schweinemett ...

weiterlesen →
0

Schweineschnitzelröllchen mit Schafskäsefüllung

Geschrieben von:

Schweineschnitzelröllchen mit Schafskäsefüllung

Zubereitungszeit: 35 min

Zutaten für 3 Portionen:

  • 150 g Schafskäse (Feta)
  • 5 Zweige Petersilie
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • 6 dünne Schweineschnitzel (à 90 g)
  • 6 Scheiben Frühstücksspeck (ca. 75 g)
  • 1 EL Keimöl (z. B. MAZOLA)
  • 1 Innenpäckchen KNORR Basis Pfeffer Soße
  • 2 EL RAMA Cremefine zum Verfeinern
  • Außerdem: 3 Holzstäbchen

1. Schafskäse fein zerbröseln. Petersilie abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Frühlingszwiebel putzen, waschen und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Schafskäse, Petersilie, Frühlingszwiebel und Knoblauch gut vermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

2. Schnitzelscheiben salzen, ...

weiterlesen →
0

Bayerischer Leberkäse

Geschrieben von:

Bayerischer Leberkäse

Zutaten für 4 Portionen

  • 400g mageres Rindfleisch
  • 400g mageres Schweinefleisch
  • 200 g grüner Speck (ohne Schwarte)
  • 1 TL Weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 TL Salz
  • 1/4 l lauwarmes Wasser
  • 1 Stk mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Majoran
  • 1 Für die Form: Butter

Es folgt die Zubereitung:

Das Fleisch in grobe Stücke schneiden und durch die feine Scheibe eines Fleischwolfes drehen. Beide Fleischsorten mit einem Schaber in einen Mixer geben und unter Beigabe von Salz und Pfeffer, sowie dem lauwarmen Wasser glattrühren.
Den grünen ( fetten ) Speck durch die grobe ...

weiterlesen →
0

Apfel – Schnitzel – Auflauf

Geschrieben von:

Apfel – Schnitzel – Auflauf ( 6 Portionen )

Zutaten:

  • 800 g Schweinefilet
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz & Pfeffer
  • 4 dicke Äpfel ( Boskop )
  • 400 g Sahne
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 4 TL Curry
  • 250 g geriebener Käse

Zubereitung:

Das Filet in Scheiben schneiden, in heißem Schmalz portionsweise kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form fetten. Zunächst eine Lage Äpfel hineinlegen, darüber Fleisch, dann wieder Apfelringe und so weiter. Die oberste Lage sollte ...

weiterlesen →
0

Italienische Rouladen zu Spargeltöpfchen und Knusperplätzchen

Geschrieben von:

Italienische Rouladen zu Spargeltöpfchen und Knusperplätzchen 

Zutaten für 4 Personen:

  • 750 g grüner Spargel
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • 65 g Anchovis (Glas o. Dose)
  • 4 Stiele Basilikum
  • 4 dünne Schweineschnitzel (à ca. 150 g)
  • 8 getrocknete Soft-Tomaten
  • 5 EL Öl
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Tetra – Pack „Sauce Hollandaise“
  • 1 Packung (750 g) Kloßteig „halb und halb“ (Kühlregal)
  • 100 g sehr feine Suppennudeln (z.B. Filini)
  • 1 Ei
  • Holzspießchen

Zubereitung:

Spargel waschen, holzige Enden großzügig abschneiden. Stangen halbieren oder dritteln und in kochendem Salzwasser 4 – 5 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In vier kleine ...

weiterlesen →
0
Seite 1 von 2 12