Johnson’s Spezial

Geschrieben von:

Johnson’s Spezial

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Sardellen ( Anchovis )
  • Zwiebeln
  • 2-3 Becher süße Sahne

Zubereitung:

Rohe Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und damit den Boden einer Auflaufform bedecken ( ganz dick bedecken ! ). Darauf legt man dicht an dicht diese kleinen salzigen Dinger ( Sardellen ). Darauf kommt eine Lage Zwiebelringe und ganz oben wieder eine dicke Schicht Kartoffelscheiben. Das Ganze übergießt man mit reichlich süßer Sahne ( mindestens 2 große Becher ).

Bei 180° ungefähr 2 Stunden in den Backofen schieben ( eventuell abdecken wenn die Sahne zu ...

weiterlesen →

Tortellini – Spießchen

Geschrieben von:

Tortellini – Spießchen 

Zutaten:

  • 24 Tortellini, frische, mit Ricottafüllung
  • 24 kleine Cocktailtomaten
  • 24 Kugeln Mozzarella (Minikugeln)
  • 3 TL Pesto (Basilikumpesto)
  • 1 EL weißer Balsamico

Zubereitung:

Die Tortellini nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und auf einem sauberen Küchentuch zum trocknen legen. Die Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen.

Nun 24 Holzspießchen bereit legen. Auf jeden Spieß jeweils 1 Tortellini, 1 Cocktailtomate und 1 Mozzarellakugel spießen.

Für die Marinade das Pesto mit Balsamico vermischen und kurz vor dem Servieren die Spießchen damit sparsam beträufeln.

 

weiterlesen →

Sesamspargel mit Erdbeervinaigrette

Geschrieben von:

Sesamspargel mit Erdbeervinaigrette

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kg weißer Spargel
  • Salz
  • 500 g Erdbeeren
  • 5 TL Erdbeermarmelade
  • 2 TL Senf
  • 1-2 EL heller Balsamicoessig
  • ½ Bund Basilikum
  • Grüner Pfeffer
  • Prise Zucker
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 – 4 TL Sesam

Zubereitung:

300 g Erdbeeren mit Marmelade, Senf und Essig pürieren. Restliche Erdbeeren würfeln. Basilikum hacken und mit der Vinaigrette mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Gekochten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Spargel ca. 5-8 Min. anbraten und abkühlen lassen. Sesam ohne Fett rösten.
Spargel auf Tellern nett anrichten, ...

weiterlesen →

Rübli – Schmarr’n vom Blech

Geschrieben von:

Rübli – Schmarr’n vom Blech

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Möhren
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 350 g Buttermilch
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 3 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Sahnequark
  • 100 g saure Sahne

Zubereitung:

Möhren schälen und grob raspeln. Petersilie fein hacken. Zwiebel fein würfeln. Den Backofen auf 225° vorheizen. Eier trennen. Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Zuerst Buttermilch, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Möhren, Zwiebel, Kürbiskerne und die Hälfte der Petersilie kurz unterrühren. Den Teig ca. 15 ...

weiterlesen →

Honig – Aioli – Soße

Geschrieben von:

Honig – Aioli – Soße

Zutaten:

  • 600 ml Öl, vorzugsweise Sonnenblumenöl
  • 2 Eigelb
  • 1 ½ EL Senf
  • 6 Zehen Knoblauch
  • 200 g Schmand oder Frischkäse
  • 1 Spritzer Zitrone
  • etwas Petersilie
  • 2 ½ EL Honig
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

Eigelb mit dem Senf und den zerdrückten Knoblauchzehen in einer Schüssel mischen. Das Öl unter ständigem Rühren mit einem Mixer langsam hinzugeben, bis eine Mayonnaise mit fester Konsistenz entsteht. Schmand oder Frischkäse unterrühren. Frischkäse ist etwas fester und kann eine zu flüssige Mayonnaise gut verfestigen. Mit Salz und Zitrone und Honig abschmecken. Petersilie untermischen.

Einige ...

weiterlesen →
Seite 1 von 4 1234