Rezept – Kochbuch – Küche für alle

Geschrieben von:

Sie suchen ein Kochrezept oder eine Anregung für Ihre Küche? Kochen ist ja auch immer individuell und oftmals hilft ein Rezept das man ein wenig abwandelt über fehlende Inspiration hinweg.

Wir haben die klassische Einteilung nach Vorspeisen, Hauptspeisen, Desserts (Nachspeisen) gewählt, Ergänzende Kategorien sind Salate und Getränke.

Unter dem Punkt Küchentipps finden sich Tipps zu Dingen in der Küche wie Küchengeräte, Zutaten und Kochbüchern.

 

 

weiterlesen →
0

Zitronenhähnchen

Geschrieben von:

Zitronenhähnchen

Zutaten für 4 Personen

  • ca. 12 kleine Hähnchenkeulen
  • 3 unbehandelte Zitronen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Butter

Zubereitung:

Die Hähnchenschenkel unter dem kalten Wasserstrahl innen und außen gut waschen, trockentupfen. 1 Zitrone waschen und in Scheiben schneiden, die anderen beiden auspressen.

Den Backofen für das Zitronenhähnchen auf 200 Grad vorheizen (ohne Vorheizen: Umluft 180 Grad). Den Knoblauch schälen, erst in nicht allzu dünne Scheiben, dann in Stifte schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen. Die Haut von den Schenkeln mit der Messerspitze mehrmals einstechen. Aber ...

weiterlesen →
0

Tortellini – Spießchen

Geschrieben von:

Tortellini – Spießchen 

Zutaten:

  • 24 Tortellini, frische, mit Ricottafüllung
  • 24 kleine Cocktailtomaten
  • 24 Kugeln Mozzarella (Minikugeln)
  • 3 TL Pesto (Basilikumpesto)
  • 1 EL weißer Balsamico

Zubereitung:

Die Tortellini nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und auf einem sauberen Küchentuch zum trocknen legen. Die Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen.

Nun 24 Holzspießchen bereit legen. Auf jeden Spieß jeweils 1 Tortellini, 1 Cocktailtomate und 1 Mozzarellakugel spießen.

Für die Marinade das Pesto mit Balsamico vermischen und kurz vor dem Servieren die Spießchen damit sparsam beträufeln.

 

weiterlesen →
0

Kokos – Orangen – Ingwersuppe mit Huhn

Geschrieben von:

Kokos – Orangen – Ingwersuppe mit Huhn 

Zutaten:

  • 300 g Hühnerbrüste, in Stücken geschnitten
  • 800 ml Kokosmilch
  • 750 ml Orangensaft ( 100%iger möglichst mit Fruchtstücken )
  • 1 Stück Ingwer (Menge nach Belieben), fein hacken
  • 8 Zehen Knoblauch, zerdrückt
  • 4 Stängel Zitronengras, Enden mit Fleischklopfer zerstampfen
  • 3 Paprikaschoten (bunt), in Stücke geschnitten
  • 10 Champignons, geviertelt oder getrocknete asiatische Pilze
  • 125 g Glasnudeln oder Reisnudeln
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 500 ml Brühe
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Currypaste, ( Asialaden )
  • 50 g Sprossen ( Mungobohnen )
  • 1 TL Koriander, gemahlen

Zubereitung:

Currypaste in ...

weiterlesen →
0

Rhabarberkompott auf Mascarpone – Baiser – Creme

Geschrieben von:

 Rhabarberkompott auf Mascarpone – Baiser – Creme

Zutaten für 8-10 Personen:

  • 1 kg Rhabarber
  • 125 g + etwas + 125 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 125 g große Baiserschalen o.ä.
  • 250 g Schlagsahne
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Sahnequark (40 % Fett)
  • Kakao zum Bestäuben 

Zubereitung: 

Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit 125 g Zucker bestreuen; ca. 15 Minuten ziehen lassen. 200 ml Wasser und 1 Vanillezucker zugeben, alles aufkochen. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Stärke und 5 EL Wasser glatt rühren. Ins kochende Kompott rühren ...

weiterlesen →
0

Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki – Nudeln

Geschrieben von:

Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki – Nudeln

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 – 3 EL Öl
  • 500 g Rinder – Hackfleisch
  • 1 EL gefriergetrockneter Thymian
  • 1 EL Tomatenmark Salz / Pfeffer / Zimt / Cayennepfeffer / Edelsüß-Paprika
  • 1 Dose (425 ml) Tomaten
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Milch
  • 2 EL Crème fraîche
  • 250 g Kritharaki (Nudelspezialität nach griechischer Art / oder andere )
  • 200 g Fetakäse
  • 2–3 Stiele Thymian
  • 1 TL Olivenöl

 Zubereitung: 

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Bräter erhitzen, Hack hineinbröseln und darin unter Wenden anbraten. Zwiebel, ...

weiterlesen →
0
Seite 1 von 23 12345...»