Rezept – Kochbuch – Küche für alle

Geschrieben von:

Sie suchen ein Kochrezept oder eine Anregung für Ihre Küche? Kochen ist ja auch immer individuell und oftmals hilft ein Rezept das man ein wenig abwandelt über fehlende Inspiration hinweg.

Wir haben die klassische Einteilung nach Vorspeisen, Hauptspeisen, Desserts (Nachspeisen) gewählt, Ergänzende Kategorien sind Salate und Getränke.

Unter dem Punkt Küchentipps finden sich Tipps zu Dingen in der Küche wie Küchengeräte, Zutaten und Kochbüchern.

 

 

weiterlesen →

Mini – Schoko – Muffins mit Krokant

Geschrieben von:

Mini – Schoko – Muffins mit Krokant

Zutaten für 12 Stück:

  • 80 g Butter
  • 250 g Zartbitter-Schokolade
  • 200 g schnittfeste Nuss-Nougat-Masse
  • 4 Eier
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 6 EL Haselnuss-Krokant
  • 12 Papier-Backförmchen

Zubereitung:

Butter in Würfel schneiden. 200 g Schokolade und Nougat grob hacken und mit der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Eier ca. 3 Minuten schaumig rühren. Butter-Schokoladen-Mischung, Mehl und Backpulver nacheinander zugeben. Zu einem glatten Teig verrühren.

Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) mit Papierförmchen auslegen. Hälfte des Teigs in die Mulden verteilen. Krokant ...

weiterlesen →

Yoghurt – Gum’s

Geschrieben von:

Yoghurt – Gum’s

( Genuss ohne Reue )

Zutaten:

  • 1 Päckchen Götterspeise zum Kochen ( Grün sieht am Besten aus )
  • 180 ml Wasser
  • 3 EL Natur – Yoghurt
  • Zucker bzw. Süßstoff nach Geschmack

Zubereitung:

Das Wasser fast bis zum Kochen bringen, das Götterspeisenpulver darin auflösen. Sobald es zu gelieren beginnt, den Yoghurt unterrühren.
In eine flache Form füllen, kalt stellen und in Stücke schneiden.
Man kann auch einen Eiswürfelbehälter verwenden, jedoch lässt es sich daraus schlecht herausholen.

 

weiterlesen →

Johnson’s Spezial

Geschrieben von:

Johnson’s Spezial

Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Sardellen ( Anchovis )
  • Zwiebeln
  • 2-3 Becher süße Sahne

Zubereitung:

Rohe Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und damit den Boden einer Auflaufform bedecken ( ganz dick bedecken ! ). Darauf legt man dicht an dicht diese kleinen salzigen Dinger ( Sardellen ). Darauf kommt eine Lage Zwiebelringe und ganz oben wieder eine dicke Schicht Kartoffelscheiben. Das Ganze übergießt man mit reichlich süßer Sahne ( mindestens 2 große Becher ).

Bei 180° ungefähr 2 Stunden in den Backofen schieben ( eventuell abdecken wenn die Sahne zu ...

weiterlesen →

Italienische Rouladen zu Spargeltöpfchen und Knusperplätzchen

Geschrieben von:

Italienische Rouladen zu Spargeltöpfchen und Knusperplätzchen 

Zutaten für 4 Personen:

  • 750 g grüner Spargel
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • 65 g Anchovis (Glas o. Dose)
  • 4 Stiele Basilikum
  • 4 dünne Schweineschnitzel (à ca. 150 g)
  • 8 getrocknete Soft-Tomaten
  • 5 EL Öl
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Tetra – Pack „Sauce Hollandaise“
  • 1 Packung (750 g) Kloßteig „halb und halb“ (Kühlregal)
  • 100 g sehr feine Suppennudeln (z.B. Filini)
  • 1 Ei
  • Holzspießchen

Zubereitung:

Spargel waschen, holzige Enden großzügig abschneiden. Stangen halbieren oder dritteln und in kochendem Salzwasser 4 – 5 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In vier kleine ...

weiterlesen →

Zucchini – Zitronen – Sahnesoße an Spaghetti

Geschrieben von:

Zucchini – Zitronen – Sahnesoße an Spaghetti

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Zucchini
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Spaghetti
  • 1 EL Öl
  • 100 g Schlagsahne
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 30 g Parmesankäse

Zubereitung:

Zucchini waschen, trocken reiben und in dünne Stifte schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Zucchinistifte hinzugeben und anbraten. Leicht einköcheln lassen. Schinken in dünne Streifen schneiden.

Sahne, Zitronenschale und 3 EL Nudelwasser zu den Zucchini geben. Nudeln in kochendem ...

weiterlesen →
Seite 1 von 24 12345...»